Garantieverlängerung

  • Hatte es bei meinem 2018er gemacht, dass die 3 Jahre Leasing vollständig abgedeckt sind. Wusste ja, dass ich sehr viel (siehe Signatur) damit fahren werde und wollte nicht der sein, der als erster die 100.000 km knackt und dann lernt, was da kaputt geht.


    Da nichts nennenswertes war, würde ich es nicht wieder machen.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Ich habe das mal für einen Audi TT Roadster V6 gemacht.

    Hat fast 700 Euro gekostet und nichts eingebracht...


    Ich würde es auch nicht mehr machen.


    Für meinen Smart habe ich jetzt 2 Jahr Garantie für "Junge Sterne" zum Auto dazubekommen.

    Das ist natürlich gerade bei einem Wagen, den man nicht kennt, was beruhigendes.

    Gruß aus Bremen, Heiko!


    Smart ForTwo EQ Cabrio aus 2018 in Schwarz / Lava-Orange • Passion • advanced • Winterpaket • uvm

  • Es hatte beim 451er mit spezifischem 22 kW Lader Sinn gemacht, weil klar war, dass es da einen Serienfehler gibt.


    Aber allgemein bin ich persönlich wer der lieber 1-2 Versicherungen weg lässt und auf dem Konto bisschen was hat. In Summe ist das normal günstiger.


    Aber ich weis auch, dass das etwas eine Frage der persönlichen Philosophie ist. Wenn man sich überall eine Versicherung leisten möchte und damit besser schläft, ist das auch was wert. :)

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Ich habe meinen auch als „junger Stern“ gekauft. Vor der Übergabe wurde mein EQ nochmal neu getüvt und von der Mercedes Werkstatt durchgecheckt.

    Meiner fährt, sieht aus und fühlt sich wie ein Neuwagen an - bin total zufrieden.

    Dazu gab es noch eine Art Checkkarte mit Prozenten für die nächste Inspektion und Originalteile.

  • Ja, war bei mir genau so! Wobei der Verkäufer meinte, bei den Preisen für die Inspektion würden 10% Rabatt nun auch nicht so viel sein. Bei einer S-Klasse lohnt das mehr! :D


    Zum meinem Glück war dann der Online-Dienst und auch das Navi noch nie aktiviert gewesen!

    Somit habe ich jetzt 3 Jahre frei! :)

    Gruß aus Bremen, Heiko!


    Smart ForTwo EQ Cabrio aus 2018 in Schwarz / Lava-Orange • Passion • advanced • Winterpaket • uvm

  • Garantieverlängerungen sind eine Ausgabe die man persönlich Entscheiden muss. Bei Smart Nr. 3 CDI hat die das Radio und den Turbolader bezahlt. Bei Fiat 500 Lüftungsgebläse und Getriebe, beim Astra aber gar nichts weil Keyless noch nicht im Umfang war.

    Man sollte sich genau die Umfänge ansehen

    First:

    Renault ZOE R135-50 Intense, Blueberry-Violett, CCS, Bose, Winterpaket, 9.3“ Multimediasystem, Einparken für Dummies

    Second:

    Smart 451 ED3 Cabrio. Mj 15, Energy Green/Weiß, 22 kW Lader, LED TFL, Rekupationspaddles, Dreispeichen Lenkrad, Sitzheizung,

    Tankstelle:

    BMW flexible mobil Charger 2.3 - 11kW Ladeleistung

  • Ich hatte im dritten Jahr ein kaputtes Türschloss an der Fahrerseite, rund 400€.
    Insofern hat mir die Garantieverlängerung tatsächlich geholfen. Zumindest musste ich nicht um Kulanz betteln.

    Habe daher im neuen 42 wieder die SG100 abgeschlossen und hoffe, dass bald etwas kaputtgeht ;)

    42 ED Coupé 2017-2021

    42 EQ Cabrio 2021-2024

    I3s bis 02/2022

    Kia Soul ab 02/2022
    Solar-Tankstelle mit 17kWp, rund 16MWh p.a. Produktion und (natürlich) ohne stationären Speicher ;)

    Edited once, last by Isomeer ().

  • Willst Du echt die Rennerei haben, nur dass einen Garantiefall hast und es sich "lohnt"?

    Ähem - ich würde den smiley anders interpretieren ;)

    42 ED Coupé 2017-2021

    42 EQ Cabrio 2021-2024

    I3s bis 02/2022

    Kia Soul ab 02/2022
    Solar-Tankstelle mit 17kWp, rund 16MWh p.a. Produktion und (natürlich) ohne stationären Speicher ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!